Feierlichkeiten an der HRS Kreiensen


Entlassung der R10, H10 und H9

Wir freuen uns über 14 erweiterte Realschulabschlüsse, acht Realschulabschlüsse, drei Hauptschulabschlüsse der Sekundarstufe 1, 11 Hauptschulabschlüsse und einem Förderschulabschluss und haben folgende Schülerinnen und Schüler entlassen:
R 10 unter der Leitung von Verena Weinhöfer: Yasmin Beutnagel, Leonie Genz, Hannah-Malin Lipinski, Michelle Preußler, Pia Tappe, Nele Winter, Marco Beyert, Maximilian Durau, Jonas Geese, Challan Hoefs, Farin Holte, Johannes Junge, Marius Peckmann, Tim Podlasly, Jan Podlasly, Yannic Schiedel, Maximilian Schillig, Mike Schrader und Suliman Sultani.
H 10 unter der Leitung von Marina Stenzel: Leen Alsaker, Nazanin Azizi, Marie Bruder, Sarah Mariele Keunecke, Sarah Köhler, Laura Weiß, Lisa Marie Ziegner, Daniel Junge und Leon Schrader.
H 9 unter der Leitung von Sebastian Müller: Ahmad Ferdaws Haidari, Dominik Hertwig, Szymon Nowacki und Lukas Holz-Ebeling.

Weihnachtsbasar


19.08.2019: Einschulung

Am Freitag, 16.08.2019, begrüßten wir unseren neuen fünften Jahrgang. Der Schulleiter Sascha Schill freute sich über die Bildung zweier fünfter Klassen und wusste die Anmeldezahl als Bestätigung der bisher geleisteten guten Zusammenarbeit mit den Grundschulen aus Kreiensen und Greene zu verstehen. Die Begrüßung der neuen Schülerinnen und Schüler fand in der Aula unserer Schule statt. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter musizierte die Schulband. Die Schülerinnen und Schüler der sechsten und siebten Klassen führten unter der Leitung von Frau Jatzek Tanzeinlagen auf. Nachdem die Klassenlehrerinnen Frau Dr. Gansen und Frau Kipke die Klassen eingeteilt hatten, überreichten Frau Durau und Frau Schrader vom Förderverein kleine Geschenke und eine Schultüte.

 

In den nächsten drei Tagen stehen die Einführungstage an, die von den beiden Klassenlehrerinnen gestaltet werden. Unter anderem werden hier die Schule spielerisch erkundet, die Lehrerteams vorgestellt und sich gegenseitig während eines Ausfluges kennengelernt.  

 

Wir freuen uns auf die Arbeit mit den neuen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und auf die vielfältigen Aktivitäten rund um den Unterricht, die für die kommende Zeit geplant sind.